Deutschlandweite Initiative stellt „Die Kanzlerfrage“: TV-Duell darf weltweite Armut nicht ausblenden


(Millenniumkampagne, Bonn/Berlin, 24.08.2009) Wenn am 13. September beim TV-Duell Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf den Herausforderer Frank-Walter Steinmeier (SPD) trifft, dann muss auch die weltweite Armut Thema sein. VENRO und „Deine Stimme gegen Armut“, die Lobbyorganisation ONE und die UN-Millenniumkampagne haben deshalb heute die Online-Aktion „Die Kanzlerfrage“ gestartet.

Micha-Initiative und Millenniumsziele im ZDF


(Leipzig/Mainz, 19.08.2009) Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) hat über die Micha-Initiative und die Millenniumsziele berichtet. Auf der ZDF-Website und im Online-Portal „ZDF Mediathek“ kann man sich die bereits gezeigten Sendungen und Kurzberichte anschauen und sich weiter informieren.

Micha-Initiative bei EU-Kommission


(Leipzig/Brüssel, 08.08.2009) Im Namen von europäischen Jugendlichen haben Vertreter von Micha-Initiative, Europäischer Evangelischer Allianz und mission-net EU-Kommissar Jan Figel' getroffen. Der Kommissar für Jugend lud am 4. August die internationale Micha-Initiative zu einem Gespräch ein, nachdem 1.700 junge Leute aus ganz Europa an die EU-Kommission geschrieben hatten

Allianz-Konferenz: Mit Gottes Liebe auf die Nöte der Welt reagieren


(idea, Bad Blankenburg, 01.08.2009) Die Kirchen sind am glaubwürdigsten, wenn sie mit der Liebe Gottes auf die Nöte der Welt reagieren. Diese Ansicht vertrat der Direktor der Internationalen Micha-Initiative, Pastor Joel Edwards (London), in einem Seminar während der Jahreskonferenz der Deutschen Evangelischen Allianz im thüringischen Kurort Bad Blankenburg.

Aktueller Bericht: Wirtschaftskrise gefährdet die Millenniumsziele


(Bonn/Genf, 06.07.2009) Die globale Finanz- und Wirtschaftskrise hat dramatische Auswirkungen auf die Umsetzung der Millenniumsziele. Das geht aus dem MDG-Report 2009 hervor, den UN-Generalsekretär Ban Ki-Moon am 6. Juli 2009 in Genf vorgestellt hat.

Fromm und politisch: Jim Wallis beim Kirchentag


(Essen/Leipzig, 18.5.2009) Der US-amerikanische Pfarrer und Aktivist Jim Wallis (Washington, D.C.) wird auf Einladung des Kirchentages bei verschiedenen Veranstaltungen des größten deutschen Christentreffens in Bremen (20. bis 24. Mai 2009) mitwirken.

Inhalt abgleichen