Micha finanziell unterstützen

Über folgendes Konto kann man die Arbeit der Micha-Initiative finanziell unterstützen:

MICHA HAT AB SOFORT EIN NEUES, EIGENES KONTO!

BITTE AB JETZT NUR NOCH AUF DAS FOLGENDE KONTO ÜBERWEISEN UND AUCH MÖGLICHE DAUERAUFTRÄGE UMÄNDERN:


MICHA DEUTSCHLAND e.V.
Bank für Kirche und Diakonie
KD-Bank
IBAN: DE63 3506 0190 1015 0150 19
BIC: GENODED1DKD

 




Der Micha-Initiative haben sich eine Reihe von christlichen Werken angeschlossen, die viele gute Hilfsprojekte weltweit unterstützen. Diese Werke brauchen das Geld regelmäßiger Spender. Micha Deutschland möchte auch dazu ermutigen, hier großzügig zu sein und unseren Wohlstand zu teilen. In der Micha-Arbeit ist es uns aber auch wichtig, zu betonen, dass die Möglichkeiten des Engagements weit über das Spenden hinausgehen. Daher engagiert sich die Micha Deutschland in der Informations- und Bewusstseinsarbeit sowie in der politischen Arbeit. Aber auch diese Arbeit braucht Finanzen. Ohne die Unterstützung einiger größerer Werke könnte Micha Deutschland nicht arbeiten. Hinzu kommen staatliche und kirchliche Fördermittel für einige Projekte. Aber bei ungefähr einem Viertel der Einnahmen ist Micha aktuell auf Gemeinde- und Einzelspenden angewiesen. Da die Arbeit in letzter Zeit erfreulicherweise wächst, braucht Micha Deutschlan auch mehr von diesen Spenden. Wir freuen uns, wenn Sie und Ihre Gemeinde unsere Arbeit unterstützen. Vielen Dank.